schmaler Schal, handgewebt aus handgefärbter Merinowolle

72,00

Handgewebter schmaler Schal aus 100% Merino Wolle in 20.5 Mikron, handgefärbtes Garn.

Breite: 19 cm
Länge: 207 cm
Material: 100 % Schurwolle (Merinowolle)

1 vorrätig

Beschreibung

Handgewebter schmaler Schal aus 100% Merino Wolle in 20.5 Mikron -  die verwendeten Garne wurden von uns handgefärbt. Das verwendete Garn ist sehr fest gesponnen, dadurch entsteht ein sehr robuster Schal. Der eher schmal gehaltene Schal eignet sich ideal für ein Herrenoutfit.

Dieses strenge Muster ist eine Reminiszenz an das Bauhaus. Die Werkstatt für Weberei, auch als Textilwerkstatt bezeichnet, war eine Werkstatt am Staatlichen Bauhaus. Sie bestand von 1919 bis 1933, zunächst in Weimar und ab 1925 in Dessau. In der Werkstatt wurden überwiegend Frauen ausgebildet. Sie war eine der erfolgreichsten und produktivsten Werkstätten am Bauhaus.

Unser Weben ist ein ganzheitlicher Designprozess, dies umschließt die Auswahl der Materialen und die Art und Weise, wie der Herstellungsprozess stattfindet - vom Schaf bis zum fertigen Schal.

Wir konzentrieren uns auf eine faire und nachhaltige Produktion. Dies bedeutet auch Respekt gegenüber den Schafen, die unsere unglaubliche Wolle produzieren. Deshalb verwenden wir Merinowolle aus OEKO-Tex zertifizierten Rohtops, dies bedeutet unter anderem, dass unsere verwendete Wolle 100% mulesingfree ist. 🌎 🐑

  • Breite: 19 cm
  • Länge: 207 cm
  • Material: 100 % Schurwolle (Merinowolle)